Epson Businessdrucker am Red Bull Ring

adminAllgemein

16. September 2015: Epson präsentierte am Red Bull Ring im steirischen Spielberg Neuheiten für den Businessdruck. Tinte statt Laser, die erfolgreiche Entwicklung wird fortgesetzt. Computerhaus war mit zwei Mitarbeitern dabei.

Das Team von Epson Österreich präsentierte die neuesten Entwicklungen im Bereich “Businessdruck mit Tinte”.

Neben der neuen Serie 6000 mit einigen Verbesserungen in Performance und Produktivität wurde auch die neue Sofware zum Management von Epson-Druckerflotten präsentiert. Epson-Produktmanager Andreas Asel aus Deutschland zeigte den anwesenden Fachhändlern aus ganz Österreich in gewohnt launigem Vortrag die Features und Vorteile der neuen Produkte. Rennfeeling kam beim abschließenden Kartrennen auf, wo sich die Teilnehmer heisse Zweikämpfe lieferten.

Michael Zollner und Dieter Mostögl aus dem Computerhaus-Team waren vor Ort dabei (siehe Foto) und waren vor allem vom den neuen WorkForce Pro-Tintenstrahldruckern 6000 sehr angetan. In gewohnt enger Zusammenarbeit mit Mitar Simic von Epson Österreich (im Bild Mitte vorne) werden wir die neuen Produkte in unser Portfolio aufnehmen und unseren Kunden gerne empfehlen.